Claudia Neidig über die aktuellen Entwicklungen in der Schauspielbranche

Diese Fotos entstanden in einem Lockdown-freien Zeitfenster Corona-Regel konform*

Für die  Schauspieloffensive ist es ein absoluter Glücksfall, dass ich die sportliche Agenturchefin Claudia Neidig im Urlaub auf Mallorca treffen durfte. Denn sie kennt die Branche, wie kaum jemand sonst. Bereits seit ihrer Jugend ist ihre große Leidenschaft das Schauspiel. Sie hat in unzähligen Produktionen mitgewirkt, wobei die Rolle der „Claudia Falkenberg“ in der Vorabendserie „Unter uns“ sicherlich jeder kennt.  Sie versteht es auch sehr, anschaulich und spannend aus ihrem Leben zu erzählen. Als Ausgleich zum Schauspiel und der Büroarbeit hat sie zusätzlich noch eine Ausbildung zur Yogalehrerin absolviert,

Sie betreibt seit 2006 sehr erfolgreich die Agentur Neidig in Köln und Berlin. Dort vertritt sie Schauspielgrößen wie zB Dieter Hallervorden und Heinz Hoenig. Im Interview mit Martin Semmelrogge besprechen wir in dieser Podcast Episode, wie es in  aktuell unruhigen Zeiten am Set zugeht, und welche Eigenschaften Schauspielneulinge unbedingt mitbringen müssen, um im harten Business zu bestehen.

Diesmal bin ich mit meinem Podcastprojekt selbst zu Gast:  bei dem in Palma ansässigen Künstler bzw. Maler Adam Marian Pete, der auch gerne Schauspieler geworden wäre. Was Claudia Neidig ihm wohl dazu geraten hat? Das erfahrt ihr in dieser Episode von Reggys Podcast.

„es dreht, wer dreht –
…und wer dreht, der dreht!“

Vielen Dank auch an den großartigen Adam Pete und seine zauberhafte Frau Sanja, in deren inspirierendem Atelier wir diese Folge aufnehmen durften. Danke liebe Claudia Neidig für diesen offenen Einblick in Dein spannendes Agenturleben.

Neidig.org ist die Agentur von Claudia Neidig, schaut mal rein.

Passend zum Thema: Claudia Neidig im Interview bei Stagepool, Thema: Schauspielagenturen. Wieso? Weshalb? Warum? Produziert 2019.
Künstler- und Event-Management, Netzwerk, PR, WordPress Expert.
Beitrag erstellt 18

Kommentar verfassen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: